Alle Artikel in der Kategorie “Social Media

Kommentare 0

Adieu, Twitter!

Ich bin zur Zeit ein wenig dünnhäutig, was Social Media angeht. Wie ich im Blogpost heute Nachmittag schon geschrieben hab, geht mir die aktuelle Shitstorm-Kultur dermaßen auf den Geist.

Ich hatte eigentlich gar nicht vor, darauf so zeitnah erneut einzugehen, aber dann kam #heartgate. Zur Erläuterung: Twitter hat den Stern abgeschafft, mit dem Tweets gefavt werden konnten. Besternt wurde, weil man derselben Meinung war, weil man Mitgefühl hatte, weil man über den witzigen Spruch lachen konnte, weil man sich den Tweet für später merken und schnell wieder auffindbar machen wollte… you name it.

An die Stelle des Sterns ist nun ein Herz getreten. Ein animiertes noch dazu. Ein Herz, das vielen bei Twitter nicht gefallen hat, sei es der Optik wegen, der „Symbolkraft“ eines Herzens wegen oder auch einfach, weil die Animation die App abstürzen lässt.

Weiterlesen